Anstehende Aufführungstermine:

VANITAS – 08.09.2018 – Favoriten Festival Dortmund – 13:00 – 21:00Uhr
VANITAS – 09.09.2018 – Favoriten Festival Dortmund – 11:00 – 21:00Uhr
VANITAS – 15.09.2018 – Favoriten Festival Dortmund – 11:00 – 21:00Uhr
VANITAS – 16.09.2018 – Favoriten Festival Dortmund – 11:00 – 21:00Uhr

Sebastian Blasius ist mit VANITAS einer der Preisträger des Favoriten Festivals Dortmund. Die Begründung der Jury: „Mit seiner hochformalisierten, aber dennoch immersiven und somit starken Setzung eröffnet uns Sebastian Blasius in VANITAS eine Verknüpfung zwischen dem bürgerlichen Mittagsessentisch und dem Horrorgenre. Präzise Ensemblearbeit trifft auf einen Raum der posttraumatischen Erinnerung, der durch unsere Körper und an unseren Körpern erfahrbar wird.“

Aktuell erschienen: Der Sammelband TO DO AS IF – Realitäten der Illusion im zeitgenössischen Theater, hrsg. von André Eiermann. Darin der Textbeitrag von Sebastian Blasius: „Den Idioten sehen, der glaubt“.

Im Wintersemester 2018/19 ist Sebastian Blasius Gastdozent am Institut für Angewandte Theaterwissenschaft der Justus Liebig Universität, Gießen.

Ende 2018/ Anfang 2019:
Eine Neuproduktion (Köln/Berlin) an der Grenze von Dokumentation und Fiktion, die das Szenario eines alternativen Weltverlaufs ausstraffiert und zugleich Strategien des Dokumentarischen dokumentiert.
Mit: Anne Tismer / Video: Ian Purnell / Dramaturgie: Dirk Baumann
Auf der Grundlage von Texten von: Behrang Samsami, Huda Zein, Gerrit Wustmann, Asiem El Difraoui